Offene Bühne Klosters – Tino als Teil von fünf Acts

In der «Offenen Bühne» haben Profis und junge Talente aus der Region und von weit her die Gelegenheit, kurze Beiträge zu präsentieren: Tanz, Musik, Kabarett, Gesang, Texte, Theater, Artistik und Zauberei – kleine und grosse Kunst im Stil eines Varietés.

Profis probieren aus und neue Talente machen die ersten Schritte im Rampenlicht. Auch Vereine aus der Region dürfen ihr Können präsentieren. Der Reiz für das Publikum: Hier sieht man schon heute die Auftritte, die morgen vielleicht an anderen Orten in ganzer Länge gespielt werden. Und auch Darbietungen, die man nur ein einziges Mal auf Bühne bestaunen kann. Die offene Bühne bietet immerzu Überraschendes.

Mit Albig Anderscht, Tino Plaz, Anna Sophia & Tjark, T. Pestalozzi und J. Wehrli

Freitag, 28. Februar 2020, 20.00 Uhr, Kulturschuppen Klosters. Eintritt frei.

Weitere Infos unter www.kulturschuppen.ch

Posted in Referenzen.